GISA-Montagen
Wir machen Sie sicher – und lassen Sie nicht fallen!

Auffangnetze

Auffangnetze werden auch als Schutznetze oder Personenauffangnetze bezeichnet. Diese Art von Netzen wird in gewerblichen Bereichen als Schutzeinrichtung eingesetzt. Die Netze dienen dazu, das Herabstürzen von Arbeitskräften zu verhindern, sind also den Arbeitsschutzmitteln zuzuordnen. Wir vertreiben, vermieten und montieren verschiedene Arten von Personenauffangnetzen.

Für diese Netze und deren Montage gibt es verschiedene Vorschriften und Richtlinien. Im Baubereich gehört dazu beispielsweise die Regel „BGR 179“ von der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft. Diese Vorgabe muss erfüllt werden, um Schutznetze im Baugewerbe als Absturzsicherung montieren zu können. Hinzu kommen vielfältige Richtlinien des „Deutschen Instituts für Normung“ (früher Deutsche Industrienorm), der drei europäischen Komitees für Standardisierung sowie aus den Berufsgenossenschaftlichen Regeln (diese ergänzen die Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften).
Bei den drei EU-Komitees handelt es sich um das „Europäisches Komitee für Normung“ (CEN), das „Europäisches Komitee für elektrotechnische Normung“ (CENELEC) sowie das „Europäisches Institut für Telekommunikationsnormen“ (ETSI).

In unserer breiten Angebotspalette finden sich beispielsweise Netze nach den Normen

  • DIN 32767,
  • EN 45 000,
  • EN 1263-1,
  • EN 1263-2,
  • BGR 179

sowie den einschlägigen Unfallverhütungsvorschriften (UVV) und der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB). Unsere Auffangnetze werden direkt unter den Bindern montiert, sodass nur eine sehr geringe Absturzhöhe gegeben ist, was die Verletzungsgefahr natürlich minimiert.

Bei Absturzsicherungen werden sogenannte primäre und sekundäre Absturzsicherungen differenziert. Erstere dienen dazu Stürze zu verhindern, während letztere deren mögliche schädigende Folgen abwenden sollen. Auffangnetze zählen also zu den sekundären Absturzsicherungen, während beispielsweise Abdeckungen, Seitenschutzsysteme und Abgrenzungen zu den primären Sicherungen gezählt werden.

Die Gisa Montagen GmbH offeriert Ihnen unterschiedliche Arten von hochwertigen Netzen, die unter anderem mit Planen oder Folien bzw. Staubschutznetzen ausgelegt worden sind. Solche Produkte eignen sich zum Beispiel hervorragend für den Einsatz bei Altbaurenovierungen.